Akademische Präzision.Business-Know-how.

Komplexes Wissem zum Aufbau und zur Entwicklung eines Online-Geschäfts

Strategie und WordPress in der Praxis, Know-How in Akademiekursen

Picture of Dr. Przemysław Jóskowiak

Dr. Przemysław Jóskowiak

Gründer und CEO von EECOM, Autor von Online-Kursen, Assistenzprofessor an der Universität Warschau

Strategische Positionierung von professionellen Online-Geschäften

In meiner Forschungsarbeit analysiere ich die Mechanismen und Prozesse einer effektiven strategischen Online-Positionierung. Die Ergebnisse meiner Forschung nutze ich, um Unternehmen (und andere Anbieter) beim Aufbau einer professionellen Online-Präsenz zu unterstützen

Aufbau von professionellen Online-Präsenzen mit WordPress

Seit über 14 Jahren verwende ich das Content-Management-System WordPress, um professionelle Online-Präsenzen (Websites, Shops, Plattformen) zu erstellen. Es ist ein unverzichtbares Marketing- und Vertriebsinstrument, das ich für meine Kunden und Partner optimal anpasse

Bildungsangebot für Unternehmen und andere Anbieter

Ich gebe mein Know-how über den Aufbau professioneller Online-Geschäfte (und Online-Präsenzen) sowie den Einsatz von WordPress zu diesem Zweck in Form von Kursen, Schulungen und Workshops weiter. Ich bilde (potenzielle) Unternehmer, Mitarbeiter von Online-Geschäften sowie Studenten aus

Referenzen

Referenzschreiben
Alpha Cargo Plus

Referenzschreiben
EUWT Tatry

Referenzschreiben
JAR-MET

Referenzschreiben
EUWT Novum

Referenzschreiben
Medidesk

Referenzschreiben
Institut für Germanistik

Ausgewählte Marken und Partner

Alpha Cargo Plus, EUWT Tatry, EUWT Novum, JAR-MET, Chleb i Wino, DMK Projekt, Medidesk, Fly2escape, Poshe Dress, Universität Warschau, SAIS, Domidea Projekty, Conswel, Gabinet Gosi, Bank Głosów, COVER, Art in House Dom Aukcyjny, Bank Santander, PARP, eMTe Logistyka, TACK & TMI, Inkubator UW

Über mich

Dr. Przemysław Jóskowiak

Gründer und CEO von EECOM, Autor von Online-Kursen, Assistenzprofessor an der Universität Warschau

Experte für E-Commerce und Online-Business, Unternehmensstratege, Experte für WordPress + WooCommerce, Autor des 6C-Strategie-Modells für den Aufbau einer professionellen Online-Präsenz, 14 Jahre Erfahrung im Online-Geschäft und mit WordPress, zahlreiche Projekte für Unternehmen, nicht-kommerzielle Organisationen und öffentliche Einrichtungen, EU-Projekte, spezialisiert auf die Arbeit mit Elementor Pro, Bricks und BeBuilder innerhalb der WordPress-Technologie sowie Shopify, Assistenzprofessor an der Universität Warschau, Trainer an der Open University der Universität Warschau

Ausgewählte Projekte

LMS-Plattform für das Projekt „Bildung kennt keine Grenzen“

Marketing- und Bildungspräsenz - E-Learning-Plattform

EU-PROJEKT

LMS-Plattform für den Kurs „E-Business und E-Marketing in der grenzüberschreitenden Praxis“

Marketing- und Bildungspräsenz - E-Learning-Plattform

EU-PROJEKT

Alpha Cargo Plus GmbH - Logistik-Lösungen

Marketing-Präsenz in drei Sprachen - Informationswebsite mit ausführlichem Anmeldeformular

Business

KANS Academy - Studienangebot

Marketing- und Rekrutierungspräsenz - Website einer staatlichen Universität

Bildung

All for Holi - Verkauf von Adaptogenen

Marketing- und Verkaufspräsenz - Online-Shop mit Suchmaschine und Filtern

Business

JAR-MET - Hersteller von Landmaschinen

Marketing- und Verkaufspräsenz in mehreren Sprachen - Online-Shop mit umfangreichem Konfigurator

Business

Institut für Germanistik der Universität Warschau

Marketing- und Rekrutierungspräsenz - Website einer Hochschuleinheit

Bildung

Finanse & Excel - Finanzmanagement

Marketing- und Verkaufspräsenz - Website mit E-Learning-System (LMS)

Business

Ausgewählte Publikationen

Digital technology for modern online communication

This article aims to explore the influence of digital technology on modern online communication. Using selected websites, it will examine how companies, organizations, public institutions and other providers communicate with their target groups on the Internet, how modern online messages are designed and which functions are used.

Schnittstellen der Germanistik. Aktuelle Herausforderungen und Zukunftsstrategien

Artikel

Brand development strategy using the example of Zalando in the years 2014-2021

The purpose of this article is to examine Zalando's brand strategy in the years 2014-2021 based on the published annual reports. Among other things, the content conveyed and the language used will be explored. The analysis will also serve the purpose of demonstrating the necessary connection between modern humanistic education and the development of digital skills.

Studien zur Deutschkunde

Artikel

Modern online store on the example of leading German brands - Structural, functional and marketing-cultural features

The purpose of this article is to try to identify the key features that characterize the modern e-commerce store in terms of structure, functionality and marketing and culture. The subject of the analysis will be German e-shops Otto, Media Markt, Zalando, Saturn and Lidl, which are considered leading e-commerce players in the German market.

Studien zur Deutschkunde

Artikel

Startup vs. classic company - Defining features in the context of e-commerce

The purpose of this article is to try to identify the key characteristics that distinguish startup companies from classic ones by identifying and analyzing the key criteria that determine activity in the broader e-commerce market, including the criterion of innovation, user, technology, capital, business model and profitability.

Unternehmen der Zukunft

Artikel

Kontaktierien Sie mich